Schrift X

Mit der Schrift X setzte Beate Uhse im Nachkriegsdeutschland den Grundstein für die sexuelle Aufklärung und wurde als erfolgreiche 'Unternehmerin der Lust' zu einer Legende.
Hier führen wir ihr Werk fort und versorgen Euch mit Inspirationen, Informationen und Innovationen rund um den erotischen Lifestyle.

Wie auch die Mutter der Sinnlichkeit selbst, nehmen wir dabei kein Blatt vor den Mund und laden Euch ein auf unserer Bettkante Platz zu nehmen.

Schrift X – im Auftrag von Sinnlichkeit, Genuss & Sexualität.

„Wir schwebten, besonders ich. Ich hätte schreien können vor Glück. Ich fühlte ein wonniges Schauern. Ich ahnte, was die Flieger meinten, wenn sie von der Freiheit da oben am Himmel schwärmten, von der grenzenlosen Größe und der Weite und dem Gefühl on top of the world zu sein.“

Beate Uhse über ihre erste Flugstunde.