Man kennt das: Stress im Alltag – die Freunde warten, der Lover fordert Aufmerksamkeit, der Einkauf muss noch erledigt werden. Und ausgerechnet jetzt, wo man es am wenigsten gebrauchen kann, geht auch noch was kaputt! Aaaargh! Es ist einfach zum Ausrasten!!! Ok, ruhig bleiben! Wir sind hier, um Dir zu helfen – mit drei fantastischen Lifehacks.

#Lifehack 1: Elektrische Zahnbürste –
auch mit leerem Akku!

Sieben Uhr, der Wecker klingelt und mit jedem weiteren Druck auf die Snooze-Taste wird Dir klarer: Irgendwann wirst Du Dein geliebtes Bett verlassen müssen.
Die Augen noch halbgeschlossen, tastest Du Dich in Dein Badezimmer vor, suchst nach dem Lichtschalter und schließlich blendet Dich das grelle Licht. Uargh! Aufstehen ist einfach furchtbar! Und dann ist auch noch der Akku Deiner elektrischen Zahnbürste alle!

Keine Panik!

Ok, Du bist spät dran und hast keine Zeit mehr zu warten, bis Deine Zahnbürste wieder geladen ist. Jetzt ist Improvisieren gefragt!

1. Hol Deinen Vibrator aus dem Nachtschrank
2. Schnapp Dir eine normale Zahnbürste (oder den Aufsatz Deiner elektrischen Zahnbürste)
3. Zahnbürste an den Vibrator kleben
4. Vibrator auf höchste Geschwindigkeit stellen und losputzen

 

#Lifehack 2: Völlig von der Rolle –
Frischhaltefolie alle?

Lunchtime – Zeit für Dein Mittagessen! Du hast mächtig Hunger und alle Zutaten für Deinen Salat liegen schon bereit. Eine halbe Gurke, ein paar Tomaten, ein halber Kopfsalat – schnell alles in Scheiben schnibbeln und schon hast Du ein gesundes Mittagessen. Jetzt noch kurz die Reste in Frischhaltefolie wickeln und … oh nein! Die Folie ist alle! Wie bleibt Dein Gemüse denn jetzt frisch?

Keine Panik!
Dein Grünzeug muss nicht verwelken – wir haben die perfekte Lösung:

1. Durchsuche Deine Handtasche nach Kondomen (Du hast hoffentlich immer welche dabei. Die sind auf jeden Fall wichtiger als Frischhaltefolie!)
2. Tüte Dein Gemüse ein
3. Du wirst sehen, morgen ist alles noch richtig knackig – und Du genießt Deinen frischen Safer Salad ;)

 

#Lifehack 3: Klopapierständer

Stell Dir vor, Du erwartest die Mädels zum Cocktailabend. Alles ist vorbereitet, die Eiswürfel sind in der Kühltruhe und alle Zutaten liegen bereit. Jetzt noch schnell ins Bad und die Gäste können kommen. Du willst Dir nur noch ein Stücken Klopapier abreißen und KNACK! Plötzlich hast Du den ganzen Papierhalter in der Hand.

 

Keine Panik!
Schnell zum Baumarkt? Das schaffst Du doch nie im Leben! Egal. Auch hier haben wir eine perfekte Lösung für Dich:

1. Hol den Dildo mit dem Saugnapf aus dem Schrank
2. Feuchte den Napf an
3. Drücke den Dildo auf die Fliesen – et voilà!

Zugegeben – das ist sicher kein Problem, das einem häufiger begegnet. Aber lustig ist der Dildo-Toilettenhalter auf jeden Fall!

Hast Du noch andere Lifehacks, die wir vergessen haben? Oder hast Du schon Erfahrungen mit unseren drei Lifehacks gemacht? Dann lass uns gerne einen Kommentar da!

Have fun! Be you.

Your comment

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.