Ja, zum Wochenendstart wollte ich es mal richtig krachen lassen und habe zwei Toys für Euch getestet – gleichzeitig! Zum einen den „Elegance“ aus der Reihe „ Adore Petite“ von Swan, zum anderen die Analkette „Flexi Felix“ von Fun Factory.

Der „Elegance“, mein neuer Lieblingsvibrator, kommt in einem aufwendigen, elegant-weißen Karton daher. Mein allererster Gedanke, als ich ihn sah: Puh, sieht ganz schön aufdringlich aus! Und, ja! Nach mehrfacher Benutzung kann ich ganz klar sagen: Er IST aufdringlich! Und ich mag es!

Renee_DoppeltestEinfach ALLES an ihm ist aufdringlich: Er ist knall-pink und seine Ladestation hat die Form einer Flamme. Wie ein züngelndes Feuer der Leidenschaft! Übrigens sind gleich drei verschiedene Adapter mitgeliefert, so dass man ihn überall auf der Welt aufladen und benutzen kann. Sag ich ja….aufdringlich.

Er verfügt über zwei separate Motoren und hat zwei Schaltknöpfe, mit denen man sie steuert. Ein Knopf ist für die kreisförmige Rotation des langen Vibrators, der andere für den Klitoris-Stimulator. Und das sehr angenehm und stufenlos. Durch längeres Drücken nimmt die Intensität einfach bis zur gewünschten Stärke zu.

Apropos Intensität: Die ist mit Abstand das Aufdringlichste an meinem neuen Spielgefährten. Bei der ersten Benutzung war ich erschrocken, empfand sie fast als unangenehm. Doch inzwischen liebe ich sie und bin fast süchtig danach. Weil man so wunderbar damit spielen und die Intensität Stück für Stück steigern kann. Fast lautlos und kraftvoll erlebe ich durch ihn wirklich intensive Ekstase. Und weil der eine Vibrator in mir rotiert, während der andere meinen Kitzler stimuliert, kann ich mich einfach zurücklegen und genießen…

… und ich kann mich dabei mit einem weiteren Toy verwöhnen. Denn in einem Moment so intensiver Lust, habe ich oft großes Verlangen nach MEHR.

Die Analkette „Flexi Felix von Fun Factory“ ist ein wunderbares Spielzeug und stillt dieses Verlangen perfekt! Einzig Namen und Aussehen (ein albernes Käfergesicht als Rückholgriff) spricht mich nicht an. Beides erinnert mich an Babyspielzeug, und das finde ich überhaupt nicht sexy! Aber entscheidend ist ja, ob’s funktioniert, und ich kann guten Gewissens sagen: JA! Die fünf verschieden großen Elemente der Silikonkette verschaffen beim Einführen und schrittweisen Herausziehen unglaublich lustvolle Stimulation. Und die Kette ist ziemlich lang, um genau zu sein: 24 Zentimeter. Mir hat das sehr, sehr gut gefallen, und in diesem Moment waren mir der Name und das Aussehen wirklich schnuppe.

Eine kleine Anekdote möchte ich noch kurz mit auf den Weg geben. Sozusagen auf den Reiseweg: Auf dem befand ich mich nämlich letztes Wochenende. Und ich hatte den „Elegance“ in meiner Tasche. Am Anfang hab ich in der Gebrauchsanweisung gelesen, dass man ihn auf eben solchen Reisen durch 4-sekündliches Drücken beider Knöpfe gleichzeitig ausschalten soll. Gut, dass ich das noch wusste, denn plötzlich spürte ich meine gesamte Tasche heftig vibrieren. Zum Glück stand ich neben ihr, und niemand anders :-) Ich hab ihn schnell gefunden und ausschalten können,…aber soviel zur besagten Kraft seiner Vibration :-) )

My rating: 5 of 5 hearts

Your comment

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.