Deine Lieblingsfarbe verrät vielleicht viel mehr über Dich, als Du denkst. Denn Farben haben großen Einfluss auf unser Verhalten und bestimmen mitunter auch unseren alltäglichen Umgang miteinander. Vor allem knallige Töne – insbesondere die Signalfarbe Rot – erzielen große Effekte. Wir geben Dir ein paar Tipps, wie Du die Farbe Rot nutzt, um Deinen Schwarm zu verführen, Dein Selbstbewusstsein zu stärken und Dein Gegenüber zu beeindrucken. Denn die Macht der Farbe Rot sollte niemals unterschätzt werden!
shutterstock_176300270

 

Die Farbe Rot und ihre Anziehungskraft

Rot steht wie keine andere Farbe für Leidenschaft und Sinnlichkeit. Sie ist eine der dominantesten Farben und symbolisiert seit tausenden von Jahren unsere Sexualität. Auch in der Evolution gilt Rot als Farbe des sexuellen Interesses. Selbst das Unterbewusstsein wird stark von der Farbe Rot beeinflusst – denn sie steigert die Attraktivität. Das Rot beeinflusst sogar Deinen Körper. Dein Blutdruck steigt, Deine Atmung wird schneller und Du blinzelst außerdem häufiger. Auch unsere Gefühle können durch Farben geändert werden – Rot regt uns zum Beispiel an und macht uns gute Laune. Männer und Frauen dürften das Phänomen der “Lady in Red” beide nur zu gut kennen. Der Männerwelt schlägt beim Anblick einer Verführerin in Rot das Herz in die Höhe, während wir Frauen zu gut wissen, wie positiv sich ein rotes Kleid auf unser Selbstbewusstsein auswirkt. Männer sind eher geneigt, rotgekleidete Frauen beim Trampen mitzunehmen, Kellnerinnen in Rot bekommen mehr Trinkgeld und auf einer Datingseite wirst Du in einem roten Kleid mit Sicherheit die größeren Erfolge erzielen.

Eifersucht

Bevor Du jetzt – ganz in Rot, versteht sich – um die Häuser ziehst, solltest Du bedenken, dass die Männer dieser Welt nicht die einzigen sind, auf die Dein Auftritt Eindruck machen wird. Was beim männlichen Geschlecht den Puls beschleunigt, löst in Frauen häufig Eifersucht aus. Denn auch die Girls bemerken Euren Sex Appeal und nehmen Euch viel schneller als Konkurrentin wahr. Für einen eindrucksvollen Auftritt musst Du jetzt aber nicht den unifarbenen Look wählen – ein kleines Accessoire kann schon den ganz großen Effekt erzielen. Mit einem roten Laptop unter dem Arm wirst Du auf dem Weg zur Arbeit mit Sicherheit so einige Blicke auf Dich ziehen.

 

Tipps und Tricks

Mit unseren Tipps nutzt Du die Farbe Rot, um Dich clever und sexy in Szene zu setzen:

Keine Tinder-Matches in letzter Zeit? Lade ein Foto von Dir in einem roten Outfit hoch. Versuch’s bei der Arbeit mal mit einem roten Laptop. First Date? Wähle einen roten Look und Deine Chancen beim potentiellen Partner steigen erheblich. Heute ist nicht Dein Tag und Du brauchst dringend einen Boost für Dein Selbstbewusstsein? Versuch’s mal mit einem roten Kleid oder Dessous in sinnlichem Rot – so versüßt Du Dir einfach selbst den Tag!

In Liebe, Sara

 

 

Giff_sara
Quellen:
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/ejsp.2098/abstract
https://link.springer.com/article/10.1186/s40691-014-0020-7

Ihr Kommentar

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.