Dieses Sexspielzeug wird Deine Höhepunkte revolutionieren! Sicher hast Du schon mal gehört, wie heiß so eine Prostata-Massage sein kann. Wir haben es in unserem Reiseführer für den P-Punkt! bereits beschrieben – die Prostata-Massage ist die neue Solo-Sensation! Du solltest sie unbedingt mal ausprobieren! Eine kleine Hilfestellung geben Dir die Toys auf dem Markt. Sie machen es Dir ein bisschen leichter und lassen Dich Deine Orgasmen hoffentlich noch intensiver erleben.

Wie sieht so ein Prostata-Stimulator eigentlich aus?

Du erkennst einen Prostata-Stimulator an seiner geschwungenen Form. Lass Dich von der Größe nicht abschrecken. Für Dein erstes Modell solltest Du Dir einen Stimulator mit einem Durchmesser von 2 – 3cm zulegen. Mit so einem Tool findest Du Deinen P-Punkt ganz sicher. Wenn Du etwas mehr Erfahrung hast, weißt Du vermutlich schon, wie Du es am liebsten magst. Dann kannst Du natürlich auch einen individuelleren Stimulator aussuchen. Aber was für Möglichkeiten gibt es da eigentlich?

Die Einstiegs-Modelle
instap-model

Wir haben es schon angedeutet – ein großes Toy bedeutet nicht automatisch, dass es nur für Profis geeignet ist. Auch Anfänger greifen am besten zu einem großen Toy. Außerdem sollten sie vor allem auf Flexibilität und ein angenehmes Trage-Gefühl setzen.

 

De vibrerende exemplaar

Die vibrierenden Exemplare

Oh Yes! Für eine Extraportion Prickeln sorgst Du mit einem Vibro-Stimulator. Entweder Du liebst es oder Du lässt die Finger davon – das liegt alleine bei Dir! Du musst also einfach selbst rausfinden, ob Dir die Vibrationen gefallen. Es gibt eigentlich nicht viel zu beachten – nur, dass die Vibro-Stimulatoren meist einen etwas dickeren Schaft und einen zusätzlichen Stimulatoren für Hoden und Damm haben.
Für alle, die es besonders leicht lieben – es gibt auch auch Stimulatoren mit Fernbedienung.

Stimulatoren für den doppelten Genuss

Warum einschränken? Es gibt Stimulatoren, die nicht nur Deine Prostata, sondern auch Deinen Damm und Deinen Hoden verwöhnen. Etwas Druck auf Deinen Damm kann Deine Erektion stärken und den Penis sensibler machen. Nicht jeder empfindet das als angenehm. Auch hier gilt: Einfach rausfinden!

 

Für Abenteurer

Genauso wie einen Buttplug, kannst Du Deinen Prostata-Stimulator auch heimlich tagsüber tragen. Wenn Dir der Gedanke gefällt, versuch’s mit einem Stimulator mit kleinem Griff oder einer Version mit sanfter Klammer.

 

Wie genau das mit dem Sex Toy geht

dubbel-zoveel-genot stimulator

Der Anus erzeugt bei Erregung keine eigene Feuchtigkeit. Deshalb solltest Du auf jeden Fall ein Gleitmittel zur Hand haben. Benutze unbedingt ein Gleitgel auf Wasserbasis. Silikonbasierte Gele könnten Deine Toys (zumindest welche mit Silikon-Anteilen) angreifen. Wenn Du Dein Anal Toy zum ersten Mal benutzt, gehe es ruhig langsam an und finde raus, was Dir gefällt. Viele finden es angenehm, entspannt auf der Seite zu liegen. Dein Toy sollte gut mit Gleitgel befeuchtet sein. Führe es langsam ein und erkunde sanft, was sich gut anfühlt. Du wirst von selbst spüren, wenn Du an Deiner Prostata angekommen bist. Übrigens – so eine Massage ist nichts für zwischendurch. Nimm Dir also unbedingt genug Zeit dafür.

 

Was ein gutes Prostata-Toy können sollte

Achte beim Kauf unbedingt auf das Material Deines Toys! Auf der einen Seite sollte es fest genug sein, um keine Probleme beim Einführen zu machen, auf der anderen Seite muss es sich angenehm anfühlen. Günstige Toys sind häufig aus Plastik – meistens in mangelhafter Qualität. Ein Sexspielzeug aus Silikon ist langlebiger, fühlt sich sanfter an und lässt sich gut reinigen. Letztlich solltest Du aber Dein Gefühl entscheiden lassen. Bleib neugierig und entdecke, was Dir gefällt. Viele Jungs schwören zum Beispiel auch auf härtere Materialien (z.B. Metall).

Hoffentlich konnten wir Dir bei der Suche nach Deinem perfekten Prostata Toy weiterhelfen. Wenn Du noch Fragen oder auch Tipps für uns hast, lass uns gerne einen Kommentar da!

 

Have fun! Be you

Ihr Kommentar

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.