Manchmal ist weniger mehr! Darum lasse ich heute einfach die Oberteile weg und zeige Ihnen ein paar hübsche, heiße und herzige Höschen mit besonderen Details. Wer will, kann dazu einfach einen BH seiner Wahl kombinieren und fertig ist der eigenwillige “Undone”-Look, der sehr sexy aussehen kann. Trauen Sie sich, zu kombinieren. “Mix und Match” sind die Zauberworte für modische Frauen, die es einfach zu brav finden, den schwarzen BH zum schwarzen Höschen zu tragen.

shutterstock_166681703

Ein paar neue Unterteile bringen Schwung ins eigene Wäschesortiment, denn so entstehen neue Kombinationsmöglichkeiten zu den liebgewonnen BHs. Das sorgt ganz nebenbei auch bei ihm für Überraschungsmomente beim „Auspacken“. Denn das Motto “gleich und gleich gesellt sich gern” ist wirklich von gestern. Wer trägt denn heute noch Tasche, Schuhe und Gürtel in einer Farbe? Gähn! Stilbrüche gehören schließlich auch in der Mode zum guten Ton. Wir haben für Sie ein paar unkonventionelle und verdammt heiße Kombinationsideen:

Spitzen BH + Satin-Höschen

Satin-BH + Spitzen-Panty

Bandeau-BH + Feinripp-Panty

blickdichter BH + transparentes Höschen

schlichter BH + Rüschen-Unterteil

kleiner BH + Retro-Pants

trägerloser BH + weites Höschen

bunter BH + einfarbiges Höschen

einfarbiger BH + farbiges Höschen

Muster-BH + Uni-Höschen

Lust auf heiße Höschen? Dann aufgepasst:

Foto: Shutterstock

Your comment

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.