Von Sara Taels – Master in Sexologie – für die Beate Uhse Gruppe
Am Anfang ist noch alles ganz frisch. Die Berührungen Deines Lovers bringen Dich um den Verstand und das Adrenalin schießt durch Deinen ganzen Körper. Am liebsten wollt Ihr Eure Zeit nur noch im Bett verbringen.
Nach zehn Jahren fühlt Ihr Euch vertraut, sicher und geborgen. Das fühlt sich zwar schön an, aber leider lässt auch die sexuelle Spannung etwas nach und die Beziehung wird monoton. Mit unseren Tipps sorgst Du für Abwechslung und lässt Eure Liebe wieder aufflammen:

 

Zwischen Stabilität und Spannung
Sexuelle Spannung lebt von Geheimnissen, von den Erwartungen und dem Unbekannten. Wie reagiert Dein Lover auf Deine Berührungen? Wie und wo wird er Dich als nächstes anfassen? Eine stabile Beziehung lebt dagegen von Sicherheit und Vertrauen. Liebe und Intimität sind ein ständiger Balance-Akt. Das Eine schließt das andere aber nicht aus. Zum Glück – denn wir brauchen beides! Das Spiel mit dem Gleichgewicht zwischen Stabilität und Neuem kann man lernen. Dabei sind vier Bereiche besonders entscheidend: Gedanken, Gefühle, Verhalten und Umwelt. Heute legen wir den Schwerpunkt auf Action und darauf, wie Du Routinen mit einem Paar Toy überwinden kannst.

Ein Toy für Paare – probiert doch mal was Neues
Hat sich der Alltag erstmal eingeschlichen, wird vieles zur Gewohnheit. Es spricht überhaupt nichts dagegen, wenn Ihr Eure gemeinsame Lieblingsstellung gefunden habt, allerdings verliert sich die Magie des Neuen oft in der Routine. Überwindet alte Rituale, indem Ihr Euch gemeinsam auf etwas Neues einlasst und so vielleicht ganz neue Vorlieben beieinander entdeckt. Lasst zum Beispiel den Würfel
entscheiden, welche Stellung als nächstes ausprobiert wird.

 

Experimentiert mit einem Paarvibrator
Nicht jeder mag Love Toys – auch aus Angst, dass das Sexspielzeug das Liebesleben dominieren könnte. Wir dagegen sehen die sexy Toys als Chance, sexuelle Fantasien und intime Wünsche auszuleben. Ein Sex Toy für Paare kann sehr bereichernd sein und bringt ein Update des alten Kribbelns in Euer Liebesleben. Außerdem ist ein Paarvibrator euer kleines, gemeinsames sexy Geheimnis.

 

Toys für Paare:
Stimulatoren
Stimulatoren sind Sexspielzeuge, die eher für die äußere Stimulation auf dem Körper geeignet sind. Sie sind in verschiedenen Materialien mit den unterschiedlichsten Vibrationsmodi erhältlich. Wer denkt, ein Stimulator wäre ein reines Solo Toy, der irrt. Spätestens beim Vorspiel werdet Ihr feststellen, wie bereichernd ein Stimulator für Paare ist. Aber auch beim Akt an sich sorgt das Toy für aufregendes Prickeln. Du bist noch immer skeptisch? Dann starte vielleicht lieber mit einem diskreten Model. [https://www.beate-uhse.com/love-toys/stimulatoren/fingervibratoren]

 

Paar Toys
Sexspielzeug, das explizit für Paare entworfen wurde, kann während des Geschlechtsverkehrs direkt getragen werden und stimuliert beide Lover gleichzeitig. Der We-Vibe Sync oder der Inspire Massager Curve sind solche Toys für Paare. Die Silhouetten dieser Paar Toys erinnern entfernt an den Buchstaben C. Ein Ende wird vaginal eingeführt, während das andere Ende auf der Klitoris liegt. Dank der flach designten Oberflächen kann der Penis auch dann noch problemlos eindringen, wenn die Toys bereits getragen werden. So werden G-Punkt, Vagina und Penis gleichzeitig stimuliert – gemeinsame Höhepunkte werden so noch schöner!
[https://www.beate-uhse.com/vibrierender-massager-curve-inspire-pink/p/832161000]

 

Penisring mit Vibrationen
Ein Penisring mit Vibrationen ist ein Ring, der um den unteren Teil des Penis getragen wird. Er erschwert die Blutzirkulation im Penis und stärkt so auch die Erektion. Die kleine Vibro-Bullet kann sowohl auf der oberen Seite (Stimulation der Klitoris beim Geschlechtsverkehr), als auch nach unten (Stimulation des Skrotums) getragen werden.[https://www.beate-uhse.com/love-toys/love-toys-fur-paare/penisringe]

 

Tipp: Neues Spielzeug könnt Ihr am besten an einem freien Wochenende oder einem entspannten Abend zu Hause ausprobieren. 
Auch die Umgebung spielt für die richtige Stimmung eine große Rolle (dazu erfahrt Ihr zu einem anderen Zeitpunkt mehr). Hier findet Ihr die fünf Basics für ein glückliches und befriedigendes Sexleben.  [https://www.schriftx.de/die-5-grundlagen-fuer-guten-sex/]

 

In Liebe, Sara

Ihr Kommentar

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.