Ihr Auftreten, ihr Hintern oder die Art, wie sie seinen Schwanz bläst? Was macht eine Frau attraktiv? Im Bett vor allem? Wer könnte uns beim Thema „Männer verstehen“ besser auf die Sprünge helfen als das starke Geschlecht selbst. Wir haben für Sie recherchiert. Das Ergebnis? Testosteron geladen!

Was Männer wollen
Foto: sakkmesterke / Shutterstock

Klar, Männer lieben es, zu erobern. Sie lieben nackte Haut und High Heels, aber das ist längst nicht alles. Zu Recht fragen wir Frauen uns oft: Was wollen Männer wirklich beim Sex? Was macht sie richtig scharf? Wir haben die männliche Spezies schlicht und ergreifend mal danach gefragt und fünf ehrliche Antworten bekommen.

 

Was Männer wollen? Sexy Accessoires!

 „Einmal hat meine Frau bei einem Spontan-Sex die Strumpfhose anbehalten. Das war so heiß! Ich glaube zwar nicht, dass da ein Fetisch heranwächst, aber es hatte schon etwas von einer verbotenen Grenzüberschreitung. Jedenfalls hat es die Strumpfhose nicht überlebt. Deshalb mein Tipp an Euch Lady: Bleibt beim Sex ruhig ein wenig angezogen. Ich persönlich mag auch Slips mit Schlitz sehr gerne. Es ist erregend, wenn man Sex hat, aber gewisse Stellen des Körpers im Verborgenen bleiben. Ausnahme: Socken, die sind der totale Abtörner. Lieber die Schuhe beim Sex anlassen, das hat etwas Erotisches an sich: Die Frau ist zwar nackt, trägt aber noch ein Accessoire. Es sollten natürlich sexy Schuhe sein, und keine ausgelatschten Treter! Ihr seht schon, was Männer wollen, ist im Grunde ganz einfach umzusetzen.”

Gunther, 35


Blasen mit Genuss, das ist es, was Männer anmacht

“Was Männer wollen ist Leidenschaft! Und das gilt auch und vor allem beim Blowjob. Seid nicht zu zimperlich mit unserem besten Stück! Umspielt die Eichel – sehr gerne auch das Vorhautbändchen – mit der Zunge, saugt dran. Erst sanft, dann immer fester. Die Hände benutzt Ihr am für unsere Hoden. Die Eier werden nämlich oft von Euch vergessen, dabei geht es beim Blowjob nicht nur um den Penis. Massieren, küssen und dran saugen – erlaubt ist, was gefällt. Das ist der Punkt: Ihr solltet es mit Lust und Leidenschaft tun! Und, was Männer anmacht in dieser Position: Augenkontakt. Das gibt uns ein geiles Gefühl von Dominanz!“

Marcel, 23

Hot, hot hot: Ohne Höschen aus dem Haus gehen

Ihr wollt uns Männer verstehen? Wissen, was Männer wollen im Bett? Dann erzähle ich Euch an dieser Stelle eine kleine Geschichte: Als ich kürzlich mit meiner Freundin im Restaurant ging, spähte ich auf der Treppe unter ihren Rock und bemerkte, dass sie kein Höschen trug. Dieses kleine Biest – ich konnte mich den ganzen Abend nicht mehr aufs Essen konzentrieren. Diese Aktion war verdammt scharf und hat meine Vorfreude auf sie ins Unermessliche gesteigert.“

Bennet, 32

Was Männer wollen sind schmutzige Worte beim Sex

„Es ist einfach nur langweilig, wenn eine Frau im Bett stumm ist wie ein Fisch. Unverzichtbar beim Sex ist für mich deshalb der Dirty Talk, lustvolle „Aaahs“ und „Ooohs“. Noch besser: Zweiwortsätze wie „Mach’s mir“, „Noch tiefer“ oder „Gut so“. Die absolute Krönung ist – und ich glaube das ist generell das, was Männer wollen – wenn sie mir ihre schmutzigen Fantasien verrät. Dabei ist es egal, ob sie laut herausgeschrienen oder ins Ohr geflüstert werden. Manchmal verführt meine Liebste mich auf Englisch. Am Anfang fand ich das ziemlich albern. Aber da ahnte ich auch noch nicht, wie sexy es klingt, wenn sie ‘Fuck me, honey!‘ haucht.“

Arne, 27

Erotischer Kick: Sex aus heiterem Himmel

„Was mich kickt ist Sex in Momenten, in denen ich am wenigsten damit rechne. Was Männer anmacht ist, auch mal überrascht zu werden. Ich war kürzlich mit meiner Süßen auf einer biederen Familienfeier, als sie plötzlich begann, am meinem Finger zu lutschen, als würde sie mir einen blasen. Das hat mich so geil gemacht, dass ich mit ihr spontan auf der Toilette verschwunden bin.“

Gregor, 45

Beate Uhse

Your comment

Vor der Veröffentlichung wird Ihr Kommentar geprüft. Wir behalten uns vor, beleidigende Kommentare oder Werbung nicht zu veröffentlichen. Lesen Sie vorab bitte unser Datenschutzerklärung.

Kommentare

  1. Das sind echt geile Geschichten, die einen auch gleich mal scharf machen.

    | Sylvana | Reply